MBA Journal   |   MBA Markt   |   MBA Community   |   MBA Life   |   MBA Wissen    |   Registrieren
   

Programm - Nachdiplomkurs Bau und Energie

 
 
 

Hochschule für Technik+Architektur Luzern

Die ökologische Verantwortung, die gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie die technologische und planerische Komplexität wachsen stetig. Die HTA Luzern, als einzige Bildungs- und Forschungsinstitution auf Fachhochschulebene im Fachgebiet Gebäudetechnik,stellt sich dieser Herausforderung.
ProgrammBerufsfeld / ZielpublikumSchwerpunkte / CurriculumPraxisbezugAllg. InformationenStudienorteProgramm merkenProgramm empfehlen

Programm

Der Nachdiplomkurs Gebäudetechnik (NDK GT) ist ein Teil des Nachdiplomstudiums Energie und Nachhaltigkeit im Bauwesen (NDS EN-Bau). Das NDS EN-Bau ist eine Weiterbildungsinitiative von fünf Schweizer Fachhochschulen aller Sprachregionen. Das Netzwerk EN-Bau ist als Weiterbildungsplattform dem Nationalen Kompetenznetzwerk BRENET1 angeschlossen. Es wird im Rahmen des Programms Energie Schweiz von Bund und Kantonen unterstützt.
nein
Akkreditierung:
Technik
Themen Schwerpunkt:
national
Ausrichtung:
Postgraduate (Zusatzausbildung)
Studientyp:
Berufsbegleitend
Unterrichtsmodus Organisation:

Kontaktdaten

Tel: 041 / 349 34 83
Fax: / 349 39 80
Zum Kontaktformular
Hochschule für Technik+Architektur Luzern
Technikumstraße 21
6048 Horw

Ansprechpartner

Empfehlen Sie dieses Programm
Name:
Erika Walter
Telefon:
041 / 349 32 14
Email:
Nutzen Sie unseren kostenlosen Service und empfehlen Sie dieses MBA Programm weiter.
Hier klicken!
Disclaimer
Für die Richtigkeit der Angaben ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. MBA24 übernimmt keine Gewähr für Inhalte Dritter.