MBA Journal   |   MBA Markt   |   MBA Community   |   MBA Life   |   MBA Wissen    |   Registrieren
   

Programm - MBA-Insurance

 
 
 

Institut für Versicherungswissenschaften e.V. an der Universität Leipzig

„Zweck des Vereins sind die Förderung und Pflege der versicherungswissenschaftlichen Forschung und Lehre, insbesondere auch der wissenschaftlichen und praktischen Ausbildung des akademischen Nachwuchses, und die Förderung der Bildung.“ [ §2 (2) der Vereinssatzung ]
ProgrammBerufsfeld / ZielpublikumSchwerpunkte / CurriculumPraxisbezugAllg. InformationenStudienorteLernmethodenProgramm merkenProgramm empfehlen

Programm

Der MBA-Insurance bietet eine branchenspezifische akademische Weiterbildung mit staatlich und international anerkanntem Titel. Die Ausbildung ist im Vergleich zu alternativen Qualifizierungsmöglichkeiten auf ähnlich hohem Niveau - wie bspw. einer Promotion - inhaltlich und methodisch praxisorientierter, bezüglich des Zeitrahmens straffer und somit für die Teilnehmer und ihre Arbeitgeber planbarer gestaltet.

Durch das breit angelegte Studienprogramm erwerben die Teilnehmer fundierte Kenntnisse aus allen relevanten Aufgabenbereichen eines Versicherungsunternehmens und erweitern dadurch ihr Gesamtverständnis für dessen Funktionsweise und Herausforderungen. In Fallstudien, Teamarbeiten und Simulationen steigern die Teilnehmer ihre Problemlösungs- und Methodenkompetenz bei funktional übergreifenden Tätigkeiten.

Die Teilnehmer erhalten die Gelegenheit, über den „Tellerrand“ der alltäglichen operativen Arbeit hinaus zu blicken. Die breite Vermittlung von Wissen, der Austausch von Erfahrungen und die Bearbeitung eigener Projekte geben Impulse für die Tätigkeit im Unternehmen.

Durch die Erweiterung der Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz kann der MBA insbesondere zur Vorbereitung auf eine neue, verantwortungsvollere Position dienen.

Inhaltlich stellt der MBA-Insurance primär auf die Verhältnisse in der deutschen und deutschsprachigen Versicherungs-wirtschaft und damit auf die hier vorherrschenden Branchenfragen ab; die internationale Einbettung – z.B. im Industrie- und Rückversicherungsgeschäft und bei zentralen betriebswirtschaftlichen Funktionen, wie dem Risk Management und der Rechnungslegung – wird dabei selbstverständlich berücksichtigt. Ergänzend wird nunmehr auch ein Teilmodul angeboten, welches explizit die internationalen und interkulturellen Besonderheiten ausgewählter Versicherungsmärkte aufgreift.
ja
Akkreditierung:
FIBAA (DE)
durch:
ZEvA (DE)
und:
Finanzen
Themen Schwerpunkt:
national
Ausrichtung:
Postgraduate (Zusatzausbildung)
Studientyp:
Berufsbegleitend
Unterrichtsmodus Organisation:

Kontaktdaten

Tel: 0341 / 35530552
Fax: 0341 / 35530599
Zum Kontaktformular
Institut für Versicherungswissenschaften e.V. an der Universität Leipzig
Gottschedstraße 12
04109 Leipzig
Anfahrt: Google Maps

Ansprechpartner

Empfehlen Sie dieses Programm
Name:
Franziska Kopp
Telefon:
0341 / 35530552
Email:
Nutzen Sie unseren kostenlosen Service und empfehlen Sie dieses MBA Programm weiter.
Hier klicken!
Disclaimer
Für die Richtigkeit der Angaben ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. MBA24 übernimmt keine Gewähr für Inhalte Dritter.