MBA Journal   |   MBA Markt   |   MBA Community   |   MBA Life   |   MBA Wissen    |   Registrieren
   

Programm - MBA in Entrepreneurship (Teilzeit)

 
 
 

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin - IMB Institute of Management Berlin

Die Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin wurde 1971 gegründet. Gemesssen an der Zahl der jährlichen Graduierungen gehört sie zu den größten akademischen Ausbildungsstätten für den Managementnachwuchs in Deutschland. Die HWR Berlin bietet seit 1992 als eine der ersten Hochschulen Deutschlands Managementweiterbildung mit MBA-Abschluss in Zusammenarbeit mit zwei britischen Hochschulen an.
ProgrammBerufsfeld / ZielpublikumSchwerpunkte / CurriculumPraxisbezugAuslandsaufenthaltAllg. InformationenStudienorteProgramm merkenProgramm empfehlen

Programm

Der Berlin MBA in Entrepreneurship legt im Rahmen unseres international orientierten General Management Programms einen besonderen Fokus auf Gründungs-, Wachstums- und Innovationsprozesse und auf die Führung von jungen und mittelständischen Unternehmen. Im Vordergrund steht die Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit in allen Bereichen einer Organisation - unabhängig davon, ob es sich dabei um die Einführung eines neuen Produktes, die strategische Neuausrichtung eines Geschäftsbereiches oder sogar eines ganzen Unternehmens handelt - und dies auch im internationalen Kontext. Die Teilnehmer haben das Ziel der Führungsposition oder sind bereits in der Geschäftsführung von kleinen und mittelständischen Unternehmen tätig.

Besonderer Wert wird auch auf die Entwicklung der kommunikativen sowie sozialen Kompetenzen gelegt. Im Rahmen von Leadership-Skills Seminaren, wie z.B. Teamführung, Konfliktmanagement oder Kompetenzentwicklung (Kode®), unterstützt der MBA in Entrepreneurship die Entwicklung der Studierenden zur Führungspersönlichkeit.

Der Berlin MBA in Entrepreneurship wird als Teilzeit-Programm über zwei Studienjahre mit Start im September studiert. Im ersten Studienjahr werden die wesentlichen betriebswirtschaftlichen Grundlagen erarbeitet. Das zweite Studienjahr fokussiert auf die Stärkung der Handlungs- und Umsetzungskompetenz des bisher Erlernten in Businessplänen und Geschäftsmodellen. Am Ende des zweiten Studienjahres findet das "International Strategic Consulting Project" statt (inkl. eines ca. einwöchigen Studienaufenthalts in den USA).

Der Unterricht erfolgt im Rahmen von 4 Präsenzwochen (i.d.R. Sa bis Sa ganztags von 9.00-17.00 h) und 11 Präsenzblöcke(Do 18.00-21.15 h/Fr/Sa/So 9.00-17.00 h).

Es werden insgesamt 90 ECTS vergeben. Die Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch.
Das MBA-Programm des IMB wurde mit dem Gütesiegel der international renommierten Akkreditierungsagentur AMBA ausgezeichnet.
ja
Akkreditierung:
FIBAA (DE)
durch:
AMBA (GB)
und:
Management
Themen Schwerpunkt:
international
Ausrichtung:
Postgraduate (Zusatzausbildung)
Studientyp:
Berufsbegleitend
Unterrichtsmodus Organisation:

Kontaktdaten

Tel: 030 / 30877-1262
Fax: / 30877-1259
Zum Kontaktformular
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin - IMB Institute of Management Berlin
Badensche Str. 52
10825 Berlin
Anfahrt: Google Maps

Ansprechpartner

Empfehlen Sie dieses Programm
Name:
Petra Wieczorek
Telefon:
030 / 30877-1262
Email:
Nutzen Sie unseren kostenlosen Service und empfehlen Sie dieses MBA Programm weiter.
Hier klicken!
Disclaimer
Für die Richtigkeit der Angaben ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. MBA24 übernimmt keine Gewähr für Inhalte Dritter.