MBA Journal   |   MBA Markt   |   MBA Community   |   MBA Life   |   MBA Wissen    |   Registrieren
   

Programm - Europastudien (M.E.S.)

 
 
 

Innovationszentrum Universität Wien GmbH

Die Universität Wien wurde im Jahre 1365 von Herzog Rudolf IV. gegründet. Sie ist die älteste Universität im deutschen Sprach- und Kulturraum und eine der größten Universitäten Zentraleuropas.
Derzeit sind an der Universität Wien rund 63 000 Studierende in zirka 130 Studien eingeschrieben, davon sind 18 Bachelor- und 26 Masterstudien.
ProgrammBerufsfeld / ZielpublikumSchwerpunkte / CurriculumPraxisbezugAuslandsaufenthaltAllg. InformationenStudienorteProgramm merkenProgramm empfehlen

Programm

Ziel des postgradualen Universitätslehrganges ist es, eine Europaausbildung anzubieten, in der wissenschaftliche und praxisorientierte interdisziplinäre Kenntnisse über die wirtschaftlichen, rechtlichen, politischen, historischen und soziokulturellen Voraussetzungen und Entwicklungsperspektiven der europäischen Integration erworben werden sollen. Im Rahmen dieses Lehrgangs werden die AbsolventInnen auf eine international ausgerichtete Tätigkeit in europäischen Verwaltungen, politischen Ämtern, kultur- und bildungsvermittelnden Institutionen und internationalen Organisationen und Unternehmen vorbereitet.
nein
Akkreditierung:
weitere Spezialisierungen
Themen Schwerpunkt:
international
Ausrichtung:
Postgraduate (Zusatzausbildung)
Studientyp:
Vollzeit
Unterrichtsmodus Organisation:

Kontaktdaten

Tel: 0043 / 4277-24102
Fax: / 4277-9241
Zum Kontaktformular
Innovationszentrum Universität Wien GmbH
Universitätscampus, Alser Straße 4
1090 Wien
Anfahrt: Google Maps

Ansprechpartner

Empfehlen Sie dieses Programm
Name:
Sigrun Inmann-Trojer
Telefon:
0043 / 4277-24102
Email:
Nutzen Sie unseren kostenlosen Service und empfehlen Sie dieses MBA Programm weiter.
Hier klicken!
Disclaimer
Für die Richtigkeit der Angaben ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. MBA24 übernimmt keine Gewähr für Inhalte Dritter.