MBA Journal   |   MBA Markt   |   MBA Community   |   MBA Life   |   MBA Wissen    |   Registrieren
   

Schwerpunkte / Curriculum - Beratung und Sozialmanagement

 
 
 

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld hat sich das Ziel gesetzt, Führungsnachwuchskräfte speziell für die mittelständische Wirtschaft zu qualifizieren. Das Studienkonzept beinhaltet eine kurze Studiendauer, eine hohe Praxisorientierung, kleine Studiengruppen und eine individuelle Betreuung. Weitere Schwerpunkte setzt die FHM mit ihren Instituten in den Bereichen Wissenschaftliche Weiterbildung, Existenzgründung und Unternehmensnachfolge im In- und Ausland.
ProgrammBerufsfeld / ZielpublikumSchwerpunkte / CurriculumPraxisbezugAllg. InformationenStudienorteProgramm merkenProgramm empfehlen

Schwerpunkte / Curriculum

Beratung, Coaching und Qualitäts-management – die Anforderung an Führungskräfte in sozialen Arbeitsfeldern sind vielfältig. Der Studiengang Beratung und Sozialmanagement (M.A.) qualifiziert Sie auf Masterniveau in zwei am Arbeitsmarkt stark nachgefragten Bereichen: Der Beratung und dem Sozialmanagement. Er bereitet Sie anwendungsbezogen und wissenschaftlich fundiert auf facettenreiche Arbeitsfelder in der Sozialen Arbeit, der (Sozial-) Pädagogik, der Sozialwirtschaft und dem Sozialmanagement vor. Die theoretischen Grundlagen hierfür erlernen Sie u.a. in Modulen wie „Ökonomie der Sozialwirtschaft“, „Konzeptentwicklung und Marketing“ oder „Supervision und Coaching“. In allen Bezügen professionellen Handelns steht der Mensch im Mittelpunkt. Um nachhaltig wirtschaftlichen Erfolg zu erzielen, müssen Dienstleister und Unternehmen zunehmend auch gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und ein erfolgreiches ethisches Management praktizieren. Dazu bedarf es Managementkompetenzen, eines fachlichen Know-hows und einer Persönlichkeit mit praktischer ethischer Reflexionsfähigkeit. Im Modul „Werte-orientierung in sozialen Einrichtungen“ lernen Sie die Herausforderungen kennen, ethisches Verhalten praktisch in Gang zu setzen. Wie Sie Vielfalt auf individueller und organisationaler Ebene im Sinne einer funktionierenden Einheit managen können, ist zentrales Thema im „Modul Diversity- und Talentmanagement“. Der hohe Praxisbezug des Studiums, welcher besonders im Modul „Praktikerkolloquium und Unternehmensbesuche“ fokussiert wird, ermöglicht es Ihnen das theoretisch erlernte Wissen direkt in Ihrem eigenen beruflichen Umfeld anzuwenden. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums sind Sie qualifiziert, um interdisziplinäre Beratungs-, Management- und Leitungsaufgaben in sozialen Dienstleistungsbetrieben wahrzunehmen.

Kontaktdaten

Tel: 0521 / 96655-10
Fax: 0521 / 96655-11
Zum Kontaktformular
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Ravensberger Str. 10G
33602 Bielefeld
Anfahrt: Google Maps

Ansprechpartner

Empfehlen Sie dieses Programm
Name:
Gerlis Viola Meinert
Telefon:
0521 / 96655-222
Email:
Nutzen Sie unseren kostenlosen Service und empfehlen Sie dieses MBA Programm weiter.
Hier klicken!
Disclaimer
Für die Richtigkeit der Angaben ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. MBA24 übernimmt keine Gewähr für Inhalte Dritter.