MBA Journal   |   MBA Markt   |   MBA Community   |   MBA Life   |   MBA Wissen    |   Registrieren
   

Programm - Corrosion Protection Technology

 
 
 

Fachhochschule Südwestfalen

Die Fachhochschule Südwestfalen bietet Ihnen an vier Studienorten zukunftsweisende Studiengänge mit starkem Praxisbezug und intensiver Betreuung.
ProgrammBerufsfeld / ZielpublikumSchwerpunkte / CurriculumPraxisbezugAllg. InformationenStudienorteProgramm merkenProgramm empfehlen

Programm

Der Studiengang Corrosion Protection Technology soll die Absolventinnen und Absolventen insbesondere befähigen, Probleme aus den Gebieten des physikalisch-chemischen Verhaltens von Werkstoffen in korrosiven Umgebungen, der Analyse, Prüfung und Überwachung von Korrosionssystemen, der anwendungsbezogenen Werkstoffauswahl und –prüfung sowie die Methodik, Auswahl und Anwendung von Korrosionsschutzmaßnahmen selbständig wissenschaftlich zu analysieren und mit Methoden der Natur- und Ingenieurwissenschaften lösen zu können und dabei auch interdisziplinäre Zusammenhänge zu beachten. Zugleich soll die Möglichkeit gegeben werden, vertiefte wissenschaftliche Kenntnisse auf typischen Anwendungsgebieten der Corrosion Protection Technology zu erwerben. Hierzu dienen die obligaten Module "Physikalisch-chemische Grundlagen der Werkstoffkorrosion", "Korrosionsbezogene Materialkunde", "Messtechnik – Untersuchen, Prüfen, Überwachen, Datenmanagement", "Korrosionskunde I und II", "Korrosionsschutz I und II" und "Schadenanalyse". Das Studium soll die schöpferischen und gestalterischen wissenschaftlichen Fähigkeiten der Studierenden entwickeln und auf die Master-Prüfung vorbereiten.
nein
Akkreditierung:
Technik
Themen Schwerpunkt:
international
Ausrichtung:
Postgraduate (Zusatzausbildung)
Studientyp:
Berufsbegleitend
Unterrichtsmodus Organisation:

Kontaktdaten

Tel: 02371 / 5660
Fax: / 566274
Zum Kontaktformular
Fachhochschule Südwestfalen
Frauenstuhlweg 31
58644 Iserlohn
Anfahrt: Google Maps

Ansprechpartner

Empfehlen Sie dieses Programm
Name:
Tobias Becker
Telefon:
023371 / 5660
Email:
Nutzen Sie unseren kostenlosen Service und empfehlen Sie dieses MBA Programm weiter.
Hier klicken!
Disclaimer
Für die Richtigkeit der Angaben ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. MBA24 übernimmt keine Gewähr für Inhalte Dritter.