MBA Journal   |   MBA Markt   |   MBA Community   |   MBA Life   |   MBA Wissen    |   Registrieren
   

Anbieterprofil der Bergische Universität Wuppertal

 
 
 

Bergische Universität Wuppertal

Master of Science in Real Estate Management and Construction Project Management - M. Sc. REM & CPM - Immobilienmanagement im Lebenszyklus
Die Studierenden werden darauf vorbereitet, komplexe Bau- und Immobilienprojekte - von der Projektentwicklung über das Management in Planung und Ausführung bis zur Gebäudebewirtschaftung - zu managen sowie die daran beteiligten Unternehmen zu leiten.
Anbieterprofil
REM & CPM ist

> Universitär - Akademischer Grad, der zur Promotion und zum Eintritt in den höheren Dienst berechtigt.

> Lebenszyklusorientiert - Bau- und Immobilienmanagement von A bis Z. Von der Projektentwicklung bis hin zum Betreiben einer Immobilie.

> Praxisnah - semesterbegleitende Fallstudien, um das Erlernte direkt in die Praxis umzusetzen.

> Qualifiziert - über 80 renommierte Dozeten aus Wissenschaft und Wirtschaft.

> Netzwerkorientiert - Netzwerke für eine erfolgreiche Zukunft: agenda4, REMember, DVP, GCSC

> Interdisziplinär - Führungskräfteausbildung für das Bau- und Immobilienmanagement und Erfahrungsvorsprung durch interdisziplinäres Wissen in nur 2 Jahren.

> Berufsbegleitend in 24 Monaten = 85 Studientage + 2 Präsenzwochen in Wuppertal + 14 Studientage an der University of Aberdeen Business School in Schottland

> International - Studium an der University of Aberdeen (UK)

> Credit Point-basiert insgesamt 100 Credit Points nach European Credit Transfer System (ECTS)

> Akkreditiert - international anerkannter deutscher akademischer Grad: ASIIN (seit 2002)

Der Studiengang richtet sich an Architekten, Ingenieure, Ökonomen und Juristen, aber auch an andere Disziplinen, wie beispielsweise Geographen, die mit der Bau- und Immobilienwirtschaft verbunden sind.

Das Studium dauert 4 Semester inkl. der Masterarbeit. In den 12 Modulen, die sich am Lebenszyklus einer Immobilie orientieren, erwerben die Studierenden kaufmännische, technische und ökologische Kompetenz, Managementkompetenz sowie ein verbessertes Persönlichkeitsprofil und Auslandserfahrung.

Die Zulassungsvoraussetzungen für den Masterstudiengang sind
ein berufsqualifizierender akademischer Abschluss (TU, FH, Bachelor oder gleichwertig), eine mindestens einjährige Berufserfahrung sowie für die Kurse in Aberdeen der TOEFL-Test.
Ausländische Studierende benötigen das Ergebnis des DSH oder des DaF-Testes.

Kontaktdaten

Tel: 0202 / 439-4192 /-4266
Fax: 0202 / 439-4490
Zum Kontaktformular
Bergische Universität Wuppertal
Pauluskirchstr. 7
42285 Wuppertal
Anfahrt: Google Maps

Ansprechpartner

Name:
Philipp Lüttke und Ralf Seidenspinner
Telefon:
0202 / 439-4192 / -4266
Email:
Disclaimer
Für die Richtigkeit der Angaben ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. MBA24 übernimmt keine Gewähr für Inhalte Dritter.